Menü
GSI – Gesellschaft für Schweißtechnik international mbH
SLV – Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalten
Schweißtechnik - WeiterbildungschweißenSchweißtechnik Indrustrie

Intensivkurs Schichtdickenmessung: Theorie und Praxis



Intensivkurs Schichtdickenmessung an Beschichtungssystemen für den Korrosionsschutz von Stahlbauten

Teilnehmer

Fachleute aus Stahl- und Maschinenbau, Offshoreanlagen- und Schiffbau, Öl- und Gasindustrie.
Korrosionsschutzfachleute und Inspektoren. Bauüberwacher und Abnehmer.


Zugangsvoraussetzungen

keine


Inhalte

Das Messen der Trockenschichtdicke von Beschichtungssystemen mit digitalen Messgeräten sollen forciert werden. Das fachliche Hintergrundwissen soll gestärkt werden um darauf aufbauend Methoden für die unterschiedlichen Messverfahren zu eruieren und zu erweitern.
Mit praktischen Übungen sollen das Messen, Auswerten, Protokollieren und Bewerten intensiviert werden. Denn beim Messen von Schichtdicken geht es nicht nur um das Ablesen von Werten auf dem Display, sondern um das Verständnis und die Interpretation dieser Messwerte.

- Theorie + Praxis der Schichtdickenmessung
- Sonden, Verfahren, Einstellmöglichkeiten im Messgerät
- Auslesen, Auswerten, Darstellen und Interpretation von Messdaten


Lehrgangsabschluss

Teilnahmebescheinigung




Die Fortbildung ist an diesem Standort derzeit nicht verfügbar. > Hier können Sie nach dieser Fortbildung an allen anderen Standorten der GSI-SLV suchen.

Kein passender Termin dabei?

Kontaktieren Sie uns, wir finden sicher etwas Passendes.